Information

Der Zugang zum Ticket Shop und SBB Mobile ist vom 16.05.2017, 22:00 Uhr, bis zum 17.05.2017, 05:00 Uhr, wegen Wartungsarbeiten unterbrochen.

Warum das Bahnprojekt «Léman 2030» ganz im Zeichen der Frauen steht.

Eine Vielzahl von Frauen arbeiten als Projektleiterinnen beim grössten Bahnprojekt des kommenden Jahrzehnts «Léman» 2030 mit.

Jennifer Desponds arbeitet als Ingenieurin bei der SBB. Ihre Aufgabe ist die Planung der Sicherungsanlagen.«Es macht mich stolz zu sehen wie die Projekte, an denen wir lange Jahre gearbeitet haben nach und nach Gestalt annehmen.»

Jennifer ist an allen Fronten mit dabei. Sie verbringt immer mehr Zeit auf den Baustellen, wo die Arbeiten nach und nach Form annehmen.

Die wichtigen Projekte, die lange Zeit Männern vorbehalten waren, werden immer häufiger Frauen anvertraut. In dieser Entwicklung nimmt das Projekt «Léman 2030» eine Vorreiterrolle ein. Ob nun Emilie, Astrid, Carmen, Florence, Cindy, Isabelle, Nathalie, Anouk, Christina oder Sandra – sie alle sind an der Entwicklung der Bahn in der Genferseeregion beteiligt.

Weiterführender Inhalt