Finanzspezialist/-in: Prozesse erfolgreich gestalten.

Nach einer Pause im Finanzwesen fühlen sich viele bei ihrer Rückkehr verunsichert. Bei diesem Programm wird Ihr Wissen aufgefrischt. Zudem lassen Sie Mentoren zu Ihrer beruflichen Stärke zurückfinden.

Exzellenter Wiedereinstieg.

Im Finanzwesen sind Sie in der Shared Service Organisation (SSO) tätig. Gemeinsam mit dem SSO-Leitungsteam entwickeln Sie in der Abteilung Service Management Massnahmen für die Optimierung der Finanzprozesse entlang der Wertschöpfungskette. Hierzu nutzen Sie Ihre Expertise und breites Fachwissen sowie interne Analysen. Mit Ihrer verantwortungsvollen, engagierten Art und schnellen Auffassungsgabe entwickeln Sie das SSO in seiner operativen Exzellenz weiter und leisten einen wichtigen Beitrag für die Optimierung der Kundenzufriedenheit.

Programm im Detail.

Der Wiedereinstieg ins Finanzwesen erfolgt in einem Mindestpensum von 50 Prozent. Die Dauer des Programms ist abhängig von Ihrem Beschäftigungsgrad und variiert daher zwischen 9 und 15 Monaten. Gemeinsam mit Ihrem Vorgesetzten erarbeiten Sie Ihre persönliche Einführung. Diese basiert auf Ihrem Fachwissen und Ihrer Erfahrung.

Der Wiedereinstieg ins Finanzwesen ermöglicht Ihnen, sich beruflich weiterzuentwickeln, zu vernetzen und allfällige Wissenslücken zu füllen. Interne Schulungen und Trainings unterstützen Sie dabei. Das Programm umfasst zusätzlich eine Betreuung durch eine Mentorin oder einen Mentor. So gelingt Ihnen Ihr Wiedereinstieg ins Berufsleben reibungslos.

Das bringen Sie mit.

Für Ihren Wiedereinstieg ins Finanzwesen besitzen Sie einen betriebswirtschaftlichen Abschluss (Universität oder Fachhochschule). Idealerweise verfügen Sie über eine Vertiefung im Organisations-, Qualitäts-, Prozessmanagement oder in Business Excellence (OpEx). Der Umgang mit Microsoft Office (Excel) sowie SAP R/3 Financials und SAP BI ist Ihnen vertraut. Von Vorteil sind erste Erfahrungen in Projekten und Verbesserungsinitiativen.

Sie überzeugen uns mit Ihrem analytischen und vernetzten Denken sowie Ihrer verantwortungsbewussten und präzisen Arbeitsweise. Sie sind belastbar, besitzen einen starken Kundenfokus und sind verhandlungssicher in der deutschen Sprache.

Bewerbungsprozess.

Im Austausch mit uns.

Haben Sie Fragen rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Wir sind gerne für Sie da.

Mehr Info

Weiterführender Inhalt

Haben Sie noch Fragen zum Programm «Back to Business Finanzspezialist/-in»?

Mehr Info Online-Q&A «Back to Business Finanzspezialist/-in».

Weitere berufliche Wiedereinstiegsmöglichkeiten entdecken.

Mehr Info Wiedereinsteiger/-in.

Verantwortliche Programm «Back to Business Finanzspezialist/-in»

Sandra Roth


Grosses bewegen.