Kundenbegleiter/-in: Unterwegs in der ganzen Schweiz.

Sie lieben den Austausch mit Menschen? Diese Zweitausbildung als Kundenbegleiterin oder Kundenbegleiter im Teilzeitpensum von 60% macht Sie zum Gesicht der SBB und lässt Sie unsere Kundschaft auf Reisen kompetent beraten.

Aufmerksame Begleitende.

Bei Ihrer Arbeit schenken Sie unseren Reisenden schweizweit als Gastgeberin oder Gastgeber zuvorkommend Ihre volle Aufmerksamkeit. So tragen Sie mit Ihrem freundlichen, sympathischen Auftritt wesentlich zum positiven Kundenerlebnis bei. Sie beraten unsere Kundinnen und Kunden bei ihren persönlichen Reisefragen in ihrer Landessprache und stehen ihnen kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich prüfen Sie die Fahrausweise und sorgen für einen exzellenten und sicheren Reisekomfort. Auch in aussergewöhnlichen Situationen agieren Sie souverän und ruhig.

Ausbildung im Detail.

Wir bieten eine zwölfmonatige bezahlte Teilzeitausbildung in einem 60%-Pensum in Zürich an. Die Zweitausbildung beginnt im Oktober 2021 mit zwei Blockwochen. Anschliessend erwerben Sie während Ihrer Ausbildungszeit üblicherweise an drei vollen Tagen pro Woche theoretisches und praktisches Wissen: Die Präsenztage des theoretischen Unterrichts, der immer montags, dienstags oder mittwochs am Ausbildungsort in Zürich stattfindet, sowie die Prüfungstage sind bereits ein Jahr zum Voraus bekannt. Bereits während der Ausbildung sind unregelmässige Praxiseinsätze frühmorgens, abends und am Wochenende vorgesehen. Daher werden die Arbeitstage pro Woche variieren. Für eine bestmögliche Familien- und Freizeitplanung werden Ihnen die Einsatztage spätestens einen Monat im Voraus bekanntgegeben.

Die Zweitausbildung schliessen Sie mit einer Prüfung ab. In der darauffolgenden Festigungsphase werden Sie für Ihren Einsatz als Kundenbegleiterin oder Kundenbegleiter gerüstet. Nach erfolgreicher Ausbildung können Sie Ihr Pensum frei bestimmen, ab 40% können Sie bei uns einsteigen. Sie arbeiten schweizweit und in unregelmässigen Einsätzen. In Absprache mit den Vorgesetzten können regelmässige Teilzeittage geplant werden.

Informationen zum Lohn des Berufsbildes Kundenbegleitung

Das bringen Sie mit.

Als Kundenbegleiterin oder Kundenbegleiter verfügen Sie über ein natürliches Gespür für ausgezeichneten Service. Dank Ihrem Kommunikationstalent sowie Ihrer Konfliktfähigkeit meistern Sie Ihren Alltag souverän. Eine gesunde Portion Belastbarkeit hilft Ihnen dabei. Sie arbeiten gerne selbstständig, übernehmen Verantwortung und verfügen über ein starkes Durchsetzungsvermögen. Der Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Anwendungen macht Ihnen Freude, genauso wie die kontinuierliche Weiterbildung.

Weiter erfüllen Sie folgende Anforderungen:

  • Abgeschlossene 3-jährige Berufslehre oder Matura.
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und somit zu einer flexiblen Freizeitgestaltung.
  • Muttersprache oder Niveau C2 in Deutsch. Zusätzlich die Bereitschaft, die eigenen Französisch- und Englischkenntnisse zu erweitern (mündlich Niveau B1 und schriftlich Niveau A2).
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, freundlicher und gepflegter Auftritt.

Bewerbungsprozess.

Im Austausch mit uns.

Haben Sie Fragen rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Wir sind gerne für Sie da.

Mehr Info

Weiterführender Inhalt

Haben Sie noch Fragen zum Programm «Back to Business Kundenbegleiter/-in»?

Mehr Info Online-Q&A «Back to Business Kundenbegleiter/-in».

Weitere berufliche Wiedereinstiegsmöglichkeiten entdecken.

Mehr Info Wiedereinstieg.


Grosses bewegen.