Spezialist/in technischer Betrieb.

Bewegen Sie mit uns die Schweiz. Unsere Mitarbeitenden bauen und betreiben das am stärksten befahrene Netz Europas und sorgen rund um die Uhr dafür, dass Reisende und Güter sicher, pünktlich und bequem ankommen. Steigen Sie ein.

Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihrer Funktion als Spezialist/in technischer Betrieb.

  • Sie nehmen Störungsmeldungen entgegen, analysieren sie und leiten unverzüglich Massnahmen zur raschen Rückführung zum Sollbetrieb ein.
  • Sie bieten die für die Störungsbehebung verantwortlichen Organisationseinheiten auf und versorgen diese mit allen notwendigen Informationen.
  • Im Bereich Fahrstrom greifen Sie operativ in die Störungsbehebung ein. Für das geplante und ungeplante Schalten von Fahrleitungsanlagen nehmen Sie Aufträge entgegen.
  • Sie führen den Störungsverlauf im System (Trouble Ticketing) und schliessen diesen ab.
  • Sie analysieren Störungen, bereiten Informationen zu Lagekarten auf, erstellen Statistiken und führen Informationsdatenbanken nach.

Sie bringen mit.

  • Abgeschlossene Berufslehre in der Elektro- oder Metallbranche mit Berufserfahrung (z.B. Elektromechaniker/in, Automatiker/in, Elektromonteur/in, Netzelektriker/in, Mechaniker/in).
  • Interesse an technischen Anlagen in Fahrstrom oder Bahntechnik.
  • Sie verfügen über ein vernetztes Denkvermögen und sind es gewohnt, Prioritäten richtig zu setzen.
  • Sie verfügen über eine gute mentale Ausdauer, sind belastbar und arbeiten gerne im Team.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit im 3-Schichtbetrieb zu arbeiten.
  • Sie sind lernfähig und können Aufträge/Aufgaben selbstständig ausführen.
  • Kenntnisse einer zweiten Landessprache sind von Vorteil.

Weiterführender Inhalt