«Von Anfang an habe ich mich in meinem Umfeld wohl gefühlt.».

Alessandro Poidomani, Zugverkehrsleiter Betriebszentrale Süd.

Wie bist du auf die Ausbildung zum Zugverkehrsleiter aufmerksam geworden?

Ein guter Freund von mir, der schon über 30 Jahre bei der SBB tätig ist, hat mir diesen Job empfohlen. Ich wusste zuerst gar nicht, was zu den Tätigkeiten der Zugverkehrsleitenden gehört. Heute bin ich sehr froh diesen Schritt gewagt zu haben, denn ich bin nach wie vor von meinem Job als Zugverkehrsleiter überzeugt.

Wie hast du die Ausbildung empfunden?

Die Ausbildung ist sehr gut organisiert, sodass ich mit dem Lehrplan mithalten konnte. Meine Ausbildungsklasse war die erste Klasse im Tessin, welche mit dem System ILTIS (integrales Leit- und Informationssystem) gelernt und gearbeitet hat. Für mich war die Ausbildung eine intensive Zeit, denn es gab so viel Neues zu lernen. Man muss sich aber bewusst sein, dass das Lernen nach der Ausbildung nicht endet. Mit jedem Tag kommen neue Erfahrungen dazu.

Was motiviert dich am meisten an deinem Job?

Zugverkehrsleiter ist an sich ein interessanter Beruf. Wenn man die Schicht antritt, weiss man nie, was der Arbeitstag bringen wird. An erster Stelle steht die Sicherheit der Kundinnen und Kunden. Mit den täglichen unvorhergesehenen Ereignissen ist es eine spannende Herausforderung dafür zu sorgen, dass die Züge pünktlich an ihr Ziel ankommen.

Wie bringt dich die SBB weiter? Wie sieht deine berufliche Zukunft aus?

Vor einiger Zeit habe ich entschieden, vom Tessin in den Nordosten der Schweiz zu ziehen. Ich werde die Betriebszentrale Süd verlassen und in Zürich-Flughafen in der Betriebszentrale Ost arbeiten. Dank der guten Entwicklungsmöglichkeiten bei der SBB bot sich mir diese Gelegenheit, die für mich privat wie auch beruflich eine Bereicherung ist.

Beruflich gesehen kann ich durch diesen Wechsel meine Sprachkenntnisse nutzen und verbessern, neue Strecken kennenlernen und mein Fachwissen erweitern. Ich freue mich auf die neue Herausforderung und dennoch ist es sehr schade, dass ich meinem tollen Team in der BZ Süd «arrivederci» sagen muss.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

Team Sourcing, Recruiting & Talents

Downloads.