Kantone BL und BS: Böschungen an Bahnlinien werden nachts gemäht.

Bis Anfang November 2007 werden entlang verschiedener Bahnlinien in den Kantonen BL und BS Böschungen gemäht. Diese Arbeiten muss die SBB in die Nacht verlegen. Für Anwohnerinnen und Anwohner entsteht dadurch Lärm.

Entlang einiger Bahnlinien in den Kantonen BL und BS werden bis Anfang November die Böschungen gemäht. Betroffen sind die Strecken: Sissach–Läufelfingen, Basel–Laufen sowie Basel–Muttenz.

Diese Arbeiten sind für die Betriebssicherheit der Bahn von grosser Bedeutung und müssen wegen der hohen Zugsdichte jeweils nachts durchgeführt werden. Dadurch entsteht für Anwohnerinnen und Anwohner Lärm. Die SBB dankt den Betroffenen für ihr Verständnis und bemüht sich, den Lärm so gering wie möglich zu halten. Das Mähen der Böschungen wird linienweise vorangetrieben.

9. bis 19. Oktober 2007 Sissach–Läufelfingen
21. Oktober bis 2. November 2007 Basel–Laufen
15. bis 19. Oktober 2007 Basel–Muttenz

Weiterführender Inhalt