Mit dem Messekombi bequem und günstig an die Zuger Messe 2007.

Vom 20. bis 28. Oktober 2007 findet die Zuger Messe statt. Wer auf die Bahn setzt, profitiert von einer bequemen sowie staufreien An- und Rückreise. Zudem beinhaltet das Messekombi 20 Prozent Ermässigung auf den Fahrpreis.

Ab Samstag, 20. Oktober 2007, findet in Zug während acht Tagen die Zuger Messe statt. Rund 470 Aussteller präsentieren ihre Angebote, knappe 9 Minuten Fussweg vom Bahnhof Zug entfernt. Wer mit der S1 bis zur Stadtbahn-Zug-Haltestelle «Schutzengel» reist, erreicht den Haupteingang noch schneller.

Damit möglichst viele Besucherinnen und Besucher bequem und staufrei zur Messe gelangen können, offeriert die Zugermesse zusammen mit der SBB erstmals ein nationales Messekombi. Darin enthalten sind 20 Prozent Ermässigung auf die Anreise mit der Bahn, der Transfer mit Bahn oder Bus zum Messegelände sowie ein Eintritt zur Zuger Messe. Das Messekombi ist an allen Bahnhöfen der Schweiz erhältlich. Kinder von 6 bis 12 Jahren reisen mit der SBB Junior-Karte gratis an und profitieren in Begleitung von Erwachsenen von einem freien Eintritt.

Zusätzliche Informationen zur Messe sowie zur Anreise sind unter www.sbb.ch/messen abrufbar.

Weiterführender Inhalt