Industriewerk Biel: Übergang zu Alstom per Anfang Januar 2008.

Der Alstom-Mann Max Wittwer leitet ab Juli das Industriewerk (IW) Biel im Auftrag von SBB Cargo. Der formal-rechtliche Übergang des IW zu Alstom erfolgt wegen der IT-Systeme auf Anfang Januar 2008.

Die Vorarbeiten für den Übergang des Industriewerks Biel zu AlstomLink öffnet in neuem Fenster. sind weit fortgeschritten. So konnte mit den Gewerkschaften bereits ein gleichwertiger GAV für die zukünftige ALSTOM Rail Service (Schweiz) AG ausgehandelt werden. Die Weiternutzung des gesamten Areals ist gesichert. Die für den Betrieb notwendigen Umweltanalysen konnten abgeschlossen werden.

Im Rahmen der Integrationsarbeiten hat sich die Ablösung der IT-Systeme des Industriewerkes Biel von SBB Cargo zu Alstom als komplexer erwiesen als erwartet. SBB Cargo wie Alstom räumen der Sicherung der Qualität erste Priorität ein und haben daher entschieden, den Übergangstermin auf Anfang Januar 2008 festzulegen. Bis dahin bleibt die Geschäftsverantwortung für das Industriewerk Biel bei SBB Cargo.

Ab 1. Juli 2007 wird Herr Max Wittwer die Leitung des Industriewerks Biel übernehmen. Alstom stellt SBB Cargo Max Wittwer für die Übergangszeit bis Ende Jahr zur Verfügung. Ab Januar 2008 wird Max Wittwer dann als Geschäftsführer der ALSTOM Schienenfahrzeuge AG das Industriewerk weiter führen. Der bisherige interimistische Leiter des Industriewerks Biel, Peter Rigg, wird dem Geschäftsbereich Instandhaltung von SBB Cargo weiterhin beratend zur Seite stehen.

Weiterführender Inhalt