SBB Online-Fahrplan auch fürs iPhone.

Seit Mai 2008 bietet die SBB ihren Kundinnen und Kunden mit «SBB NaviGo» einen Fahrplan für das Mobiltelefon an. Ab sofort können nun auch iPhone-Benutzer von SBB Fahrplandaten in Echtzeit profitieren.

Der SBB Online-Fahrplan für das iPhone bietet neben aktuellen Fahrplandaten weitere nützliche Funktionen: Informationen zu Verspätungen, Gleiswechseln oder Zugausfällen etwa werden in Echtzeit angezeigt. Zudem können iPhone-Benutzer einmal gemachte Abfragen schnell und einfach wieder abrufen und aktualisieren. Dank GPS-Unterstützung können die nächstgelegenen Haltestellen in die Fahrplanabfragen übernommen werden. Schliesslich sind eine «Take-me-Home»-Funktion und RSS-Feeds in der Anwendung integriert.

Der SBB Online-Fahrplan fürs iPhone kann ab heute im App Store aufs iPhone oder den iPod Touch herunter geladen werden. Die Anwendung steht auf Deutsch, Französisch, Italienisch oder Englisch zur Verfügung. Weitere Informationen zum SBB Online-Fahrplan iPhone sind auch auf www.sbb.ch/mobileworldLink öffnet in neuem Fenster. zu finden.


Beliebtes «SBB NaviGo».

Bereits im Mai 2008 lancierte die SBB mit «SBB NaviGo» (www.sbb.ch/sbbnavigoLink öffnet in neuem Fenster.) eine Fahrplananwendung für das Mobiltelefon. Damit können Fahrplanabfragen direkt auf dem Mobiltelefon abgerufen und gespeichert werden. «SBB NaviGo» verfügt über Echtzeitinformation, adressgenaue Fusswegbeschreibungen und Kartenunterstützung – so sind die Kundinnen und Kunden stets informiert, wenn sie den ÖV benutzen. «SBB NaviGo» wurde bereits rund 60 000 Mal herunter geladen.

Weiterführender Inhalt