Mietvertrag zwischen SBB und Berchtold Gastronomie AG in der RailCity Basel verlängert.

Der Mietvertrag zwischen der SBB und der Betreiberin der Bahnhofrestaurants Brasserie, Buvette, L'escargot, Sakura und Le Central wird bis Mitte 2010 verlängert.

Der Mietvertrag zwischen der SBB und der Berchtold Gastronomie AG wird nicht wie ursprünglich vorgesehen per Ende Juni 2009 beendet, sondern bis Mitte 2010 verlängert. Die SBB und die Berchtold Gastronomie AG haben sich vor kurzem auf die neue Vertragsdauer geeinigt.

Trotz der Vertragsverlängerung wird das «Variété de Bâle» im Jahr 2009 nicht mehr durchgeführt. Mitte 2010 wird sich die bisherige Betreiberin gänzlich aus der Gastronomie am Bahnhof Basel SBB zurückziehen. Die SBB sucht im Jahr 2009 einen neuen Betreiber für die betroffenen Lokale.

Weiterführender Inhalt