Entdecken Sie ein lärmiges Völkchen.

Der Kanton der Steinböcke ist die grösste Ferienregion der Schweiz und Heimat des Schellenursli. Im März locken fünf attraktive Freizeitangebote in die Bündner Berge. Dazu zählen Winterwanderungen, rasante Schlittenfahrten, faszinierende Ausflüge mit dem Bernina Express, entspanntes Baden im Erlebnisbad Scuol sowie Skifahren und Snowboarden in Arosa und der Gotthard Oberalp Arena.

Die Kampagne «Entdecken Sie die Schweiz» bietet während des ganzen Jahres Freizeitangebote für Reisen in die schönsten Regionen der Schweiz. Im März steht die Ferienregion Graubünden mit ihren touristischen Attraktionen im Mittelpunkt.


Im März günstig das Bündnerland entdecken.

Fünf Spezialangebote ermöglichen, das winterliche Bündnerland zu ermässigten Preisen zu entdecken. Bei einer Winterwanderung oder beim Schlitteln in der Lenzerheide können Kundinnen und Kunden von 50 Prozent Ermässigung profitieren. Auf Bahnfahrten mit dem Bernina Express erhalten sie 30 Prozent Ermässigung. Den gleichen Rabatt erhalten Wintersportbegeisterte, die in Arosa oder der Gotthard Oberalp Arena einen Tag auf der Piste verbringen möchten. Wer sich nach dem Sport entspannen möchte, fährt mit dem Ausflugszug «Aqualino» ins «Engadin Bad Scuol» und erhält auch auf diese Angebote einen Rabatt von 30 Prozent.

Weitere Informationen zu den fünf Bündner Freizeitangeboten im März und zahlreiche andere Vorschläge sind unter www.sbb.ch/entdecken abrufbar. SBB, Railaway, Schweiz Tourismus und die regionalen Tourismusvereine bieten zudem eine Broschüre an, welche Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten und Veranstaltungen in der jeweiligen Region bereit hält.

Weiterführender Inhalt