Der Bahnhofumbau in Biel startet Mitte Mai.

Mit dem Start der Modernisierungsarbeiten am 15. Mai 2008 ziehen verschiedene Dienstleistungsbetriebe aus dem Bahnhof Biel ins Provisorium auf dem Bahnhofplatz um. Aus diesem Grund werden am Mittwoch die Veloparkplätze vor dem Bahnhof verschoben.

Zum Beginn des Umbaus im Bahnhof Biel Mitte Mai ziehen diverse Dienstleistungsbetriebe, die im Gebäudeflügel Ost angesiedelt waren, ins Provisorium auf dem Bahnhofplatz. Die provisorischen Einrichtungen beherbergen im Erdgeschoss das Buffet, den Kiosk und das Aperto, im Obergeschoss das City-Disc-Geschäft.

Ebenfalls Mitte Mai wird die Fussgängerpassage Ost geschlossen, damit die Umbauarbeiten in diesem Gebäudeflügel beginnen können. Diese dauern bis Sommer 2009. Der Gebäudeflügel West wird von Sommer 2009 bis ca. Sommer 2010 umgebaut.

Im Zuge der Umbauarbeiten am Bahnhof Biel, die am 15. Mai starten, werden ab morgen Mittwoch die Veloparkplätze vom Bahnhofplatz Ost auf den Bahnhofplatz West verschoben.

Die SBB dankt allen betroffenen Reisenden und Passanten für das Verständnis während der Umbauphase.

Weiterführender Inhalt