Kein «Joggeli-Shuttle» nach Schluss der Finalissima.

Morgen Samstag, 10. Mai 2008, fällt in Basel die Entscheidung um die Schweizer Fussball-Meisterschaft. Das letzte FCB-Spiel der Saison gegen den BSC YB wird um 20.15 Uhr angepfiffen. Mit dem Ziel eines geordneten und sicheren Rücktransports der Fans, verkehrt nach dem Spiel kein «Joggeli-Shuttle».

Der Kanton Basel-Stadt und die SBB setzen für das morgige Super-Legue-Spiel im Stadion St. Jakob Park lediglich für die Anreise einen «Joggeli-Shuttle» ein. Dieser Extrazug verlässt Basel SBB um 19.15 Uhr auf Gleis 3. Damit sollen eine Vermischung der Fangruppen im Bahnhof St. Jakob nach Spielschluss verhindert und ein geordneter und sicherer Rücktransport ermöglicht werden. FCB-Fans können als Alternative mit dem Tram Nummer 14 in die Innenstadt reisen.


Fahrplan des «SBB-Joggeli-Shuttle»

Basel SBB (Gleis 3) ab 19.15 kein Joggeli-Shuttle
Basel St. Jakob an 19.20 kein Joggeli-Shuttle

Weiterführender Inhalt