Ab Freitag ist die neue Haltestelle Lausen in Betrieb.

Die alte Haltestelle Lausen bleibt noch bis und mit Donnerstag in Betrieb. Ab Freitag halten die Züge an der neuen Haltestelle, welche rund 300 Meter entfernt, in Richtung Basel, liegt. Wegen letzten Bauarbeiten können die S3-Züge in Richtung Liestal–Basel am Donnerstagabend ab 21.30 Uhr keinen Halt mehr in Lausen machen.

Lausen erhält eine neue Haltestelle. Die alte Haltestelle behält noch bis und mit Donnerstag, 28. August, ihre Funktion. Am Freitag, 29. August, nach zweieinhalb-jähriger Bauzeit, nimmt die SBB die neue Haltestelle Lausen in Betrieb. Diese befindet sich rund 300 Meter von der alten Haltestelle entfernt, in Richtung Basel, im Bereich des «Tonwerks Lausen». Die neue Haltestelle verfügt damit nicht nur über kundenfreundlichere Publikumsanlagen sondern liegt auch näher beim Dorf.

Infolge der letzten Arbeiten am Donnerstagabend, 28. August, halten die S3-Züge in Richtung Liestal–Basel ab 21.30 Uhr nicht in Lausen. Die SBB empfiehlt Reisenden, die ab Lausen Richtung Basel fahren möchten, mit der S3 in die Gegenrichtung bis Sissach zu fahren und dort umzusteigen. Reisende in der S3 ab Olten nach Lausen steigen in Liestal um. Die SBB entschuldigt sich für diese Unannehmlichkeiten.

Weiterführender Inhalt