SBB setzt Extrazüge ein für Freestyle.ch-Besucher.

Das Freestyle.ch auf der Landiwiese zieht Ende September jeweils tausende Besucher an. Die SBB setzt auch dieses Jahr wieder mehrere Extrazüge ein und offeriert ein Kombiticket für die Bahnfahrt und den Eintritt. Damit reisen Freestyle.ch-Besucher stau- und stressfrei von und nach Wollishofen.

Am Freitagabend, 26. September 2008, beginnt auf der Landiwiese in Zürich das diesjährige Freestyle.ch. Bis Sonntagabend erwartet der Veranstalter rund 40 000 Besucherinnen und Besucher. Für die Heimreise setzt die SBB insbesondere samstags mehrere Extrazüge ab Zürich Wollishofen ein – auch Richtung Luzern und Chur.

Zudem offerieren SBB und RailAway den Festbesuchern ein Kombibillett. Damit können Freestyle.ch-Besucher von einer 10 Prozent ermässigten Hin- und Rückreise profitieren. Im Kombibillett ist auch die Zone 10 des Zürcher Verkehrverbundes sowie der Nachtzuschlag enthalten. Festbesuchern ohne Kombibillett empfiehlt die SBB, den Nachtzuschlag bereits bei der Anreise zu lösen.

Detaillierte Informationen zum Fahrplan und dem Ticketangebot sind erhältlich unter www.sbb.ch/events und www.railaway.chLink öffnet in neuem Fenster. oder rund um die Uhr beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1,19/Min.).

Weiterführender Inhalt