Bus statt Bahn von Waldshut–Koblenz wegen Gleisarbeiten.

Wegen Unterhaltsarbeiten im Bahnhof Waldshut fallen an den Wochenenden 17./18. und 24./25. Oktober 2009, jeweils von Samstag 17 Uhr bis und mit Sonntag, sämtliche Züge zwischen Waldshut und Koblenz aus. Die SBB und Thurbo ersetzen alle ausfallenden Züge durch Ersatzbusse.

Die Deutsche Bahn nimmt im Bahnhof Waldshut zwischen dem 16. Oktober und dem 27. Oktober 2009 Unterhaltsarbeiten vor. Sie erneuert beim Gleis 5 Schienen, Schwellen und Schotter. Die Unterhaltsarbeiten haben Einfluss auf den Personenverkehr.

Die Strecke Waldshut–Koblenz ist an den Wochenenden 17./18. und 24./25. Oktober 2009 für den Zugsverkehr jeweils von Samstag 17 Uhr bis und mit Sonntag gesperrt. Betroffen davon sind:

  • Die S41 der Thurbo zwischen Waldshut und Koblenz
  • Die S27 der SBB zwischen Waldshut und Koblenz

Sämtliche ausfallenden Züge ersetzen SBB und Thurbo mit Ersatzbussen. Die Anschlüsse in Koblenz können teilweise nicht abgewartet werden. Die SBB bittet die betroffenen Fahrgäste, mehr Reisezeit einzurechnen. Ab Montag zu Betriebsbeginn verkehren die Züge jeweils wieder fahrplanmässig.

Die SBB und Thurbo informieren die Reisenden mit Aushängen an den betroffenen Bahnhöfen sowie mit Durchsagen in Zügen und Bahnhöfen. Detaillierte Auskünfte sind an den Bahnschaltern sowie über den Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.) 24 Stunden am Tag erhältlich.

Weiterführender Inhalt