Wechsel in der erweiterten Konzernleitung SBB.

Stefan Nünlist, seit 2001 Leiter Unternehmenskommunikation und Public Affairs von Swisscom AG, wird neuer Kommunikationschef der SBB. Werner Nuber, aktueller Leiter der SBB Kommunikation, wechselt, wie für das Topkader SBB nach Erreichen des 59. Altersjahrs üblich, nach erfolgreicher, knapp 10jähriger Tätigkeit in die SBB interne Consulting Group. Der Zeitpunkt des Wechsels wird in den nächsten Wochen festgelegt.

Seit 2001 ist er als Chief Communications Officer, Mitglied der Konzernleitung und der Geschäftsleitung Swisscom Schweiz AG verantwortlich für die Corporate Communications von Swisscom. Der Zeitpunkt des Wechsels wird in den kommenden Wochen festgelegt.

Werner Nuber, seit August 2000 Leiter Kommunikation und Mitglied der erweiterten Konzernleitung der SBB, wird nach dem Übertritt von Stefan Nünlist in die SBB, wie für Topkader der SBB nach dem 59. Alterjahr üblich, in die SBB interne Consulting Group wechseln. Er wird dort Beratungs-, Coaching- und Projektleitungsaufgaben zu Gunsten der SBB Führung und externer Dritter übernehmen.

Verwaltungsrat und Konzernleitung SBB danken Werner Nuber für seinen professionellen, kompetenten und engagierten Einsatz, auch in schwierigen Kommunikationsphasen, und freuen sich, auch weiterhin auf die langjährigen Erfahrungen und das fundierte Wissen von Werner Nuber im Bereich der internen und externen Kommunikation und der Markenführung zählen zu können.

Weiterführender Inhalt