SBB Schalter in Pratteln zieht in Verkaufsprovisorium.

Im Zusammenhang mit dem Umbau des Bahnhofs Pratteln zieht das SBB Bahnreisezentrum am 1. April 2009 in ein Provisorium um. Das Sortiment bleibt das Gleiche wie bis anhin, einzig die Öffnungszeiten der Schalter ändern sich leicht.

Ab Mittwoch, 1. April 2009, bedient das SBB Verkaufspersonal des Bahnhofs Pratteln die Kundinnen und Kunden vorübergehend in einem Schalterprovisorium. Das Verkaufssortiment bleibt gleich wie bis anhin. Die Schalteröffnungszeiten ändern sich jedoch leicht. Ab dem 1. April 2009 ist das SBB Bahnreisezentrum in Pratteln wie folgt geöffnet:

Montag bis Freitag: 08.00–18.00 Uhr
Samstag: 08.00–15.00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Die SBB plant das Aufnahme- und Nebengebäude des Bahnhofs Pratteln abzubrechen und durch einen Pavillon-ähnlichen Neubau zu ersetzen. In das moderne Bahnhofgebäude sollen das SBB Bahnreisezentrum, ein Coop-Pronto-Shop und ein Kiosk einziehen. Die SBB eröffnet das neue Gebäude voraussichtlich Ende 2009.

Weiterführender Inhalt