Bahnhofskiosk in Meilen wiedereröffnet.

Die Modernisierungsarbeiten am Kiosk des Bahnhofs Meilen sind abgeschlossen. Ab nächsten Donnerstag steht er den Kundinnen und Kunden wieder offen. Die bestehende Hülle des Kioskes wurde während der dreieinhalb-monatigen Bauzeit verglast. Das neue Gebäude präsentiert sich grosszügig, hell und übersichtlich.

Die Kundinnen und Kunden am Bahnhof Meilen haben ihren Kiosk wieder. Dieser wird nächsten Donnerstag, 13. August, eröffnet.

In dreieinhalb Monaten Bauzeit wurde die bestehende, denkmalgeschützte Hülle des Kioskes verglast und ein grosszügiges, helles und übersichtliches Gebäude geschaffen. Im Angebot stehen die üblichen Kioskartikel sowie Snacks und Kaffee, dies sieben Tage die Woche, montags bis freitags von 6.00 bis 19.00 Uhr, samstags von 7.00 bis 19.00 Uhr und sonntags von 7.30 bis 19.00 Uhr.

Die SBB investierte rund 300 000 Franken in die Modernisierungsarbeiten, die Valora, als Betreiberin des Kiosks, rund 295 000 Franken in die Inneneinrichtung.

Weiterführender Inhalt