Holzschlag entlang Bahnlinie Steckborn–Berlingen.

Die SBB führt entlang der Bahnlinie Steckborn–Berlingen Holzschlagarbeiten durch. Die Arbeiten dauern vom Mittwoch, 6. Oktober, bis Ende November 2010 und dienen der Sicherheit des Bahnbetriebs.

Voraussichtlich von Mittwoch, 6. Oktober, bis Ende November 2010 führt die SBB Holzschlagarbeiten entlang der Bahnlinie Steckborn–Berlingen durch. Im Gebiet «Weisser Fels» werden Bäume entfernt, um den erforderlichen Sicherheitsabstand zwischen Bäumen und Bahnanlage zu gewährleisten. Ferner werden die vorhandenen einheimischen Sträucher gepflegt und gefördert.

Es bestehen keine Auswirkungen auf den Bahnbetrieb. Beginn und Dauer der Arbeiten sind wetterabhängig. Die Eingriffe sind mit dem zuständigen Förster abgesprochen und von ihm bewilligt.

Weiterführender Inhalt