Erstes Baugesuch für Projekt WestLink bewilligt.

Die Stadt Zürich hat der SBB die Baubewilligung für die beiden Gebäude Connex und Plaza des Projekts WestLink erteilt. Damit entsteht direkt beim Bahnhof Zürich Altstetten auf dem über 23’000m² grossen Areal idealer Wohn-, Geschäfts- und Arbeitsraum. Für die beiden anderen Gebäude Tower und Kubus wird die SBB das Baugesuch voraussichtlich Ende Jahr einreichen.

Die SBB kann die Gebäude Connex und Plaza des Projekts WestLink unmittelbar beim Bahnhof Zürich Altstetten bauen. Die Stadt Zürich hat Ende vergangener Woche das entsprechende Baugesuch bewilligt. Der Baubeginn ist auf April 2011 geplant.

Das Gebäude Plaza umfasst Detailhandel und Restauration im Erdgeschoss, Büroflächen und 80 Wohnungen. Die Büroflächen wird die SBB belegen und dort die standortunabhängigen Arbeitsplätze auf dem Platz Zürich zusammenfassen. Der Teil Connex umfasst insbesondere den Zugang zum Bahnhof Altstetten mit Billett-automaten, Fahrplaninformationen und öffentlichen Veloabstellplätzen sowie Toilettenanlagen.


Baugesuch für Gebäude Tower und Kubus voraussichtlich Ende Jahr.

Ende Jahr wird die SBB für die Gebäude Tower und Kubus das Baugesuch einreichen und dazu im Dezember die Baugespanne auf dem Gelände errichten lassen. Das 80 Meter hohe Gebäude Tower ist für Dienstleistungsflächen vorgesehen und wird das Gesicht Altstettens mitprägen. Das Gebäude Kubus ist ebenfalls für Dienstleistungen vorgesehen, im Erdgeschossbereich ergänzt durch Gastronomieflächen oder Detailhandel.

Die Schienen für die innere Wendeschlaufe des Trams Zürich-West auf dem Areal des Projekts WestLink werden zurzeit verlegt. Die Tramlinie sollte termingerecht im Dezember 2011 in Betrieb gehen.

Weitere Informationen und Visualisierungen zu WestLink: www.sbb.ch/westlink.

Weiterführender Inhalt