Eröffnungsfeierlichkeiten für den umgebauten Bahnhof Olten für Ende Juni geplant.

Die Eröffnungsfeierlichkeiten für den umgebauten Bahnhof Olten finden neu am 25. und 26. Juni 2010 statt. Das aussergewöhnlich kalte Winterwetter hat die Fertigstellung des Glaskubus’ verzögert. Das betrifft auch nachfolgende Arbeiten. Der moderne Personenlift im Kubus soll ab Mai in Betrieb gehen und mit den zwei neuen Treppen den Zugang zum Inselperron verbessern. Dank erhöhten Perrons treten zudem Reisende ab Juni ebenerdig in die Züge ein.

Das aussergewöhnlich kalte Winterwetter wirkt sich auf die Umbauarbeiten im Bahnhof Olten aus. Die Stahlkonstruktion für den neuen Glaskubus auf dem Inselperron ist fertig gestellt, doch wegen der tiefen Temperaturen können die Bauteams die bereitstehenden Glaselemente noch nicht montieren. Alle Folgearbeiten, die vom fertigen Kubus abhängen, können deshalb erst mit Verzug ausgeführt werden.

Die Eröffnungsfeierlichkeiten für den umgebauten Bahnhof finden darum nicht Ende März, sondern neu am 25. und 26. Juni 2010 statt. Voraussichtlich ab Mai steht im Kubus, neben den zwei Treppen – einer neuen und einer verbreiterten – der neue Personenlift von der Unterführung Martin-Disteli zum Inselperron bereit. Bis dahin stellt die SBB weiterhin sicher, dass gehbehinderte Menschen mit Hilfe von Securitrans-Mitarbeitenden ab dem Bahnhofplatz via Zulieferungslifte stufenfrei zum Inselperron gelangen. Auch die Perronerhöhungsarbeiten haben mehr Komfort für die Kundinnen und Kunden zum Ziel: Ab Juni können Reisende in Olten an allen Perrons bequem und ebenerdig in die Züge eintreten.

Im Rahmen der Umbauarbeiten hat die SBB zudem die Gebäude auf dem Inselperron aufgefrischt und den heutigen Kundenbedürfnissen angepasst. So eröffneten im Juni 2009 das öffentliche Personalrestaurant «Chez SBB» und das moderne Bahnreisezentrum, im November eine Drogerie, ein Multimediashop und das umgebaute Aperto-Lebensmittelgeschäft. Die Investitionen belaufen sich auf rund 27 Millionen Franken.

Weitere Informationen sind unter www.sbb.ch/olten zu finden.

Weiterführender Inhalt