Nächtliche Gleisarbeiten im Bahnhof Pfäffikon.

Die SBB erneuert Gleise und Weichen im Bahnhof Pfäffikon SZ. Dadurch kann es zwischen 2. und 18. August 2010 nachts zu Lärmemissionen kommen.

Die SBB führt zwischen Montag, 2. August, und Mittwoch, 18. August 2010, im Bahnhof Pfäffikon Unterhaltsarbeiten durch. Bauteams erneuern Weichen und Gleise. Diese Arbeiten können jeweils zwischen 21.30 Uhr und 6 Uhr Lärm verursachen. Auf die Zugverbindungen haben die Arbeiten keine Auswirkungen.

Die SBB bemüht sich, die Lärmemissionen so gering wie möglich zu halten und dankt den Anwohnerinnen und Anwohnern für ihr Verständnis.

Weiterführender Inhalt