Pauschalreisen neu direkt über Internet oder Callcenter buchen.

Schon heute bietet die SBB in ihren über 180 Reisebüros ein umfassendes Sortiment an Reisen ins nahe und ferne Ausland an. Neu erweitert die SBB ihre Produkt-Palette mit monatlich wechselnden, attraktiven Pauschalreiseangeboten. Diese Angebote können bequem und einfach über Internet oder beim Call-Center gebucht werden. Dazu gibt es pro Angebot eine Tiefpreisgarantie und weitere kostenlose Zusatzleistungen.

Am 25. Februar 2011 hat die SBB mit «SBB Ferien» eine neue Linie von monatlich wechselnden Pauschalangeboten lanciert. Dabei handelt es sich um klar definierte Pauschalangebote zu einem Fixpreis. Dazu arbeitet die SBB eng mit dem deutschen Marktführer für Direktreisen, «BigXtra», zusammen. Die monatlich wechselnden Angebote können direkt im Internet auf www.sbb.ch/ferien, im eigenen «SBB Ferien»-Callcenter (0848 777 111, Festnetz: CHF 0.08/Min.) oder in den über 180 SBB Reisebüros in der ganzen Schweiz gebucht werden. Neben den üblichen Leistungen wie Anreise, Transfers und Unterkunft bieten die Angebote den Kundinnen und Kunden zahlreiche Vorteile: so profitieren die Buchenden von einer Tiefpreisgarantie und je nach Angebt von kostenlosen Zusatzleistungen – beispielsweise von Wellness-Gutscheinen oder Gratis-Ausflügen an der Feriendestination.

Die monatlich wechselnden Angebote von «SBB Ferien» werden jeweils in einem übersichtlichen Katalog publiziert. Für jeden Geschmack ist ein passendes Angebot dabei. Im aktuellen Katalog können Angebote aus Europa, Badeferien am Mittelmeer, Kreuzfahrten in der Karibik oder Fernreisen gebucht werden. Die neuste Ausgabe des «SBB Ferien»-Prospekts wird jeweils am letzten Freitag des Monats unter www.sbb.ch/ferien aufgeschaltet und an den SBB Bahnöfen und in den SBB.

Weiterführender Inhalt