Neueröffnung Personenunterführung Nord.

RailCity Zug - Neueröffnung Personenunterführung Nord

Die Alimentana Shops AG eröffnete am Donnerstag 24. Februar 2011 einen neuen Take-Away in der Personenunterführung Nord in der RailCity Bahnhof Zug. Damit ist die Modernisierung der auch «Glashof-Unterführung» genannten Passage abgeschlossen. Der neue Take-Away bietet ein breites Angebot an warmen und kalten Snacks sowie Getränke – dies von Montag bis Freitag von 5.30 bis 21 Uhr, am Samstag von 6.30 bis 20 Uhr.

Ziel der Modernisierungsarbeiten war eine kundenfreundlichere, hellere Unterführung. Die Arbeiten begannen am 11. Oktober 2010. Am 23. Dezember waren die Hauptarbeiten ausgeführt und die Unterführung für die Kunden wieder frei zugänglich. Die Gesamtkosten für die Sanierung inklusive Rohbau des Imbissstandes belaufen sich auf über 1,2 Mio. Franken. Die Stadt Zug beteiligt sich mit 325’000 Franken an den Sanierungskosten der Personenunterführung.

Weiterführender Inhalt