Olten–Basel SBB: Teilsperrung wegen Arbeiten im Hauenstein-Tunnel.

Die Strecke zwischen Olten und Basel SBB ist zwischen dem 24. Juli und dem 18. August während vier Bauetappen von drei bis fünf Nächten für den Bahnverkehr nur beschränkt befahrbar. Grund dafür sind Umbauarbeiten im Hauenstein-Basistunnel. Reisende aus dem Tessin nach Basel SBB und von Basel SBB nach Luzern steigen in Olten um. Fernverkehrszüge Basel SBB–Zürich HB werden umgeleitet. Dadurch verlängert sich die Reisezeit um fünf Minuten.

Im Hauenstein-Basistunnel werden Arbeiten am Lüftungsschacht durchgeführt. Diese finden in vier Etappen zwischen Ende Juli und Mitte August jeweils ab 21.30 Uhr bis Betriebsschluss statt. Betroffen sind folgende Daten:

Sonntag, 24. Juli, bis Donnerstag, 28. Juli 2011;
Dienstag, 2. August, bis Donnerstag, 4. August 2011;
Sonntag, 7. August, bis Donnerstag, 11. August 2011;
Sonntag, 14. August, bis Donnerstag, 18. August 2011.

Die Arbeiten haben folgende Auswirkungen auf den Zugverkehr:

  • Interregio- und ICN-Züge von Lugano/Locarno nach Basel SBB fallen zwischen Olten und Basel aus. Reisende nach Basel SBB benützen die Fernverkehrszüge Interlaken Ost–Bern–Basel SBB;
  • Interregio-Züge von Basel SBB nach Luzern fahren erst ab Olten. Reisende von Basel SBB nach Luzern benützen die Fernverkehrszüge Basel SBB–Bern–Interlaken Ost und steigen in Olten um. Die Anschlüsse nach Luzern sind gewährleistet;
  • Die Fernverkehrszüge Basel SBB–Zürich HB werden via Bözberg umgeleitet. Dadurch verlängert sich die Reisezeit um zirka fünf Minuten.

Die SBB informiert die Reisenden mit Aushängen an den betreffenden Bahnhöfen sowie mit Durchsagen in Zügen und Bahnhöfen über die Fahrplanänderungen. Der Online-FahrplanLink öffnet in neuem Fenster. ist angepasst. Detaillierte Auskünfte erhalten Kundinnen und Kunden zudem an den Bahnschaltern sowie 24 Stunden am Tag über den RailService 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. aus dem Schweizer Festnetz).

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern