Schienenverkehr in Belgien beeinträchtigt: Generalstreik der belgischen Staatsbahnen (SNCB).

Die belgischen Staatsbahnen SNCB kündigen einen Generalstreik ihres Personals von morgen Dienstag, 22 Uhr, bis am Mittwochabend, 22 Uhr, an. Am Mittwoch, 3. Oktober 2012 fallen die internationalen Züge von Basel nach Bruxelles-Midi (EC 90, IC 91, EC 96, EC 97) zwischen Luxemburg und Bruxelles-Midi aus.

Der angekündigte Generalstreik des SNCB-Personals beginnt morgen Dienstag, 2. Oktober 2012, um 22 Uhr, und dauert bis Mittwoch, 3. Oktober 2012, 22 Uhr. Die Arbeitsniederlegung hat Auswirkungen auf den nationalen Schienenverkehr Belgiens. Es kommt zu Zugsausfällen im Regional- und Fernverkehr.

Am Mittwoch, 3. Oktober 2012 verkehren der EC 90, Abfahrt 13.17 Uhr sowie der EC 96, Abfahrt 16.21 Uhr von Basel SBB nur bis Luxembourg. Der IC 91, fahrplanmässige Abfahrt in Bruxelles-Midi um 07.37 Uhr, sowie der EC 97, fahrplanmässige Abfahrt um 13.13 Uhr, fallen ebenfalls zwischen Bruxelles-Midi und Luxemburg aus. Gemäss Angaben der SNCB sind die Anschlüsse nicht gewährleistet.

Die SBB empfiehlt Reisenden nach Belgien, sich kurzfristig über die Reisemöglichkeiten während des Streiks in Belgien zu informieren und nach Möglichkeit die Reise zu verschieben.

Detaillierte Auskünfte zu den aktuellen Auswirkungen des Streiks sind an den Bahnschaltern sowie über folgende Quellen erhältlich:

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern