Wettingen: Bahnhofumgestaltung auf Kurs.

Die ersten Umbauarbeiten am Bahnhof Wettingen sind abgeschlossen. Ab 24. Oktober stehen den Reisenden ein Kiosk, eine behindertengerechte WC-Anlage, ein Postautomat sowie ein treppenfreier Zugang zu den Gleisen zur Verfügung. Die neuen Angebote machen den Bahnhof Wettingen für Reisende attraktiver.

Die SBB optimiert am Bahnhof Wettingen das Dienstleistungsangebot. Es beinhaltet neue WC-Anlagen, einen Kiosk und einen Postautomaten. Die erste Etappe der Umbauarbeiten ist bereits beendet. Ab kommendem Mittwoch, 24. Oktober 2012, steht den Kundinnen und Kunden neu ein Kiosk zur Verfügung. Dieser wird von Montag bis Freitag von 5.30–20 Uhr und am Wochenende von 8–20 Uhr geöffnet sein. Auf den 50 Quadratmetern Verkaufsfläche ist ein umfangreiches Pressesortiment sowie Tabakwaren, Süssigkeiten und eine Lotterie im Angebot. Ebenso kommen Reisende in den Genuss von frischem Kaffee, Sandwiches und Kaltgetränken.

Eine behindertengerechte WC-Anlage, ein Postautomat sowie ein treppenfreier Zugang zum neu überdachten Perron komplettieren das Angebot am Bahnhof Wettingen. Die SBB investierte rund
890 000 Franken in den Ausbau.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern