Neuer Betriebswehr-Standort in Rotkreuz.

Bis Oktober 2013 baut die SBB einen neuen Standort für die Betriebswehr in Rotkreuz auf. Damit können die Interventionszeiten in der Innerschweiz verbessert werden. Durch den neuen Standort schafft die SBB zwölf zusätzliche Arbeitsplätze.

Die Einsätze der Betriebswehr der SBB im Raum Innerschweiz erfolgen heute durch die Standorte Olten, Brugg, Zürich und Erstfeld. In den letzten Jahren ist die Anzahl der Züge sowie auch die Anzahl Einsätze der Betriebswehr im Raum Innerschweiz gestiegen. Bis Oktober 2013 baut die SBB deshalb in Rotkreuz einen neuen Betriebswehr-Standort auf. In der Gleisanlage Rotkreuz wird künftig ein Lösch- und Rettungszug der SBB stationiert. Damit eine Ausrückzeit von 5 Minuten sichergestellt werden kann, wird der Standort an Wochentagen während 24 Stunden besetzt. Dafür schafft die SBB zusätzlich 12 Arbeitsstellen. Schon heute arbeiten rund 40 Mitarbeitende in verschiedenen Bereichen in Rotkreuz.

Dank dem neuen Standort können die Interventionszeiten in der Innerschweiz verkürzt und damit der Einsatz auf der Nord-Süd-Transitachse besser abgedeckt werden. Die Fahrtzeiten des Lösch- und Rettungszuges «LRZ» bei Interventionen in Zug oder Luzern verkürzen sich dadurch künftig von heute 35 auf neu rund 15 Minuten. Durch das raschere Eingreifen im Störungsfall können nach ersten Schätzungen die Verspätungen für Reisende in der Innerschweiz neu um bis zu 20 Prozent reduziert werden. Zudem kann von Rotkreuz aus auch die Unterstützung bei Ereignissen beim künftigen Gotthard-Basistunnel sichergestellt werden. In Betrieb genommen wird der Standort offiziell am 1. Oktober 2013.

Die Einsatzorganisation der Intervention SBB ist heute auf rund 40 Betriebswehr- und Ereignismanagement-Standorte verteilt. Allgemeine Informationen zur Intervention der SBB unter: http://www.sbb.ch/sbb-konzern/verantwortung-fuer-gesellschaft-und-umwelt/sicherheit-auf-hohem-niveau/intervention.html

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern