Bahnhof Lichtensteig: Nachtarbeiten wegen Brückenersatz.

Die SBB ersetzt die Strassenbrücke Äuli in Bütschwil. Dazu wird von Mitte März bis Ende Mai 2012 im Bahnhof Lichtensteig die neue Brückenplatte vorgefertigt. Im Rahmen dieser Arbeiten kommt es zu erhöhter Lärmbelastung und zu Nachtarbeiten.

Am 12. März 2012 startet die SBB mit den Arbeiten für den Ersatz der Strassenbrücke Äuli in Bütschwil. Dazu wird vom 12. März bis 28. Mai 2012 im Bahnhof Lichtensteig die neue Brücke vorgefertigt. Der Einsatz der Brückenplatte erfolgt dann von der Schiene aus, da der Weg zur Brücke für Baumaschinen nicht befahrbar ist.

Aus bahnbetrieblichen Gründen und um die Sicherheit der Mitarbeitenden zu gewährleisten, können einige Arbeiten nur nachts ausgeführt werden. Betroffen sind folgende Daten:

  • Nächte vom 1./2., 4./5., 11./12. und 12./13. April
  • Nächte vom 9./10., 10./11., 13./14. und 15./16. Mai, erhöhe Lärmintensität
  • Nächte vom 20./21., 24./25. und 28./29. Juni sowie 31. Mai/1. Juni
  • Nacht vom 5./6. Juni, erhöhte Lärmintensität
  • Nächte vom 6./7., 7./8., 18./19. sowie 21./22. Juni

Es kann vorkommen, dass unvorhergesehene Arbeiten kurzfristig angeordnet werden müssen. Dabei können kleinere Abweichungen beim Bauprogramm entstehen. Die SBB bemüht sich, den Lärm während den Bauarbeiten auf ein Minimum zu reduzieren.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern