Erster Rang für «Bahnhof im Internet»: sbb.ch ist Master of Swiss Web 2012.

Der «Bahnhof im Internet», sbb.ch, sicherte sich am Best of Swiss Web 2012 den Titel «Master of Swiss Web 2012».

Gemeinsam mit den beauftragten Agenturen Unic AG, Namics AG und Maxomedia AG feiert die SBB ihren Erfolg als «Master of Swiss Web 2012». Bei der zwölften Austragung der Best of Swiss Web Awards setzte sich die Website «sbb.ch» gegen elf weitere Kandidaten um den begehrten Master-Titel durch. Die Übersichtlichkeit und Nutzerorientiertheit der Website hoben die Jury und die abstimmenden Nutzer dabei besonders hervor.

Neben dem Master of Swiss Web hat der «Bahnhof im Internet», sbb.ch, auch noch das Podest folgender Kategorien erklommen:

  • Sonderkategorie Silver Surfer “CTRL ALT DELETE”: Silber
  • Business Efficiency: Silber
  • Public Affairs: Silber
  • Technology: Silber
  • Online Marketing: Bronze
  • Digital Performance Campaigns: Bronze

In der Kategorie «Innovation» erhielt die SBB mit der «Gleis 7»-App zudem Bronze.

Weitere Informationen zum Best of Swiss Web Awards erhalten Sie unter
www.bestofswissweb.chLink öffnet in neuem Fenster.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern