Wetzikon–Hinwil: Bahnersatzbusse wegen Verlad von Circuswagen.

Für die S14 verkehren am 25. April 2012 ab 19.45 Uhr bis Betriebsschluss auf der Strecke Wetzikon–Hinwil Bahnersatzbusse. Zudem fährt die S3 in Wetzikon von 20.00 Uhr bis Betriebsschluss ab Gleis 2 statt 1. Grund dafür sind Verladearbeiten des Circus Knie am Bahnhof Wetzikon.

Am Bahnhof Wetzikon wird’s tierisch. Am Abend des 25. Aprils 2012 verlädt der Circus Knie einen Teil seiner Tiere, Zelte und Zirkuswagen auf die Bahn. Deswegen ist die Strecke Wetzikon–Hinwil ab 19.45 bis Betriebsschluss für den Personenverkehr in beide Richtungen gesperrt. Es verkehren Bahnersatzbusse. Zudem verkehrt die S3 während dieser Zeit ab Gleis 2 anstatt wie gewohnt auf Gleis 1.

Die SBB informiert die Reisenden mit Durchsagen in Zügen und an Bahnhöfen. Auf den Perrons geben Aushänge Auskunft über die Bahnersatzbusse und die Gleisänderungen.

Weitere Auskünfte erhalten die Kundinnen und Kunden zudem an den Bahnschaltern, im Internet (www.sbb.ch/fahrplan) sowie 24 Stunden am Tag über den Rail-Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min./Festnetz). Zusätzliche Informationen zum Verlad der Infrastruktur des Circus Knie auf die Bahn finden sich auf www.knie.ch/circus/blog/detail/der-verlad-der-zirkuswagen-auf-die-bahnLink öffnet in neuem Fenster.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern