Wettingen–Olten: Neue moderne Doppelstockzüge im Einsatz.

Ab Montag, 13. August 2012, sind auf der Strecke Wettingen–Olten zwei neue Regio-Dosto Zugskompositionen im Einsatz. Diese doppelstöckigen, modernen Fahrzeuge werden vorerst von Montag bis Freitag eingesetzt. Ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2012 kommen die neuen Fahrzeuge auch an den Wochenenden zum Einsatz.

Neues Rollmaterial auf der RegioExpress-Strecke Wettingen–Olten: Ab dem 13. August 2012 verkehren zwischen Wettingen und Olten zwei neue Regio-Dosto-Doppelstock Zugskompositionen. Die SBB setzt die beiden neuen, klimatisierten Fahrzeuge vorerst von Montag bis Freitag ein. Die Züge kommen mehrheitlich zu den Spitzenzeiten, morgens und abends zum Einsatz.

Die sechsteiligen und 150 Meter langen Züge bieten insgesamt 535 Sitzplätze und 388 Stehplätze. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 160 km/h. Pro Zugseite befinden sich 12 Einstiegstüren, die einen niveaufreien Zugang für Personen mit Behinderung, für Rollstühle, Kinderwagen und Velos erlauben.

Ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2012 verkehren die Regio-Dosto Zugskompositionen auf der Strecke Wettingen–Olten auch an den Wochenenden. Den detaillierten Fahrplan mit den Regio-Dosto Zügen, gültig ab 13. August 2012, entnehmen Sie dem neuen Fahrplan (PDF, 55 KB)Dieses Dokument ist nicht barrierefrei. (PDF, 55 KB).

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern