Reconvillier: Mit dem Zug bequem an den Chaindon-Markt.

Am 3. September 2012 findet der alljährliche Chaindon-Markt in Reconvillier statt. Die Marktbesucher reisen mit der SBB staufrei und ohne Parkplatzsorgen an dieses traditionelle Fest. Zusammen mit den Jurabahnen bietet die SBB Extrazüge und attraktive Spezialangebote an.

Über 550 schmucke Marktstände erwarten die Besucher am 3. September 2012 am traditionellen Chaindon-Markt in Reconvillier. Die SBB und die Jurabahnen empfehlen den Besuchern, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Den Besuchern werden zahlreiche Extrazüge und mit zusätzlichen Bahnwagen verstärkte Züge auf den Bahnlinien Tramelan–Tavannes–Reconvillier und Malleray-Bévillard–Reconvillier–Sonceboz-Sonceval angeboten. In diesem Jahr wird zudem ein besonderes Augenmerk auf die Kunden der Region Moutier und Jura gelegt: Für diese Regionen besteht eine sehr gute Anbindung an die Intercity-Neigezüge von und nach Delémont.

Für die Besucher des Chaindon-Markts stehen verschiedene Angebote zur Auswahl: Das reguläre SBB-Billettsortiment, die Tageskarte «Arc Jurassien», die Spezialtageskarte «Foire de Chaindon», die am Bahnhof von Tramelan gekauft werden kann sowie die Tageskarte «Regio CJ» (Chemins de fer du Jura).

Details zu den Fahrplänen und zu den Extrazügen finden sich unter www.sbb.ch/chaindon und unter www.les-cj.chLink öffnet in neuem Fenster. sowie an allen Bahnhöfen der Region. Zusätzlich erhalten Bahnreisende rund um die Uhr Auskünfte beim Rail Service unter 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. aus dem Schweizer Festnetz).

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern