«SBB-FREE» WiFi: Gratis Internet an weiteren Bahnhöfen.

Vernetzt unterwegs auch in den Bahnhöfen: Mit inzwischen über 8‘000 registrierten Kundinnen und Kunden ist «SBB-FREE» WiFi, der kostenlose Inter-netzugang am Bahnhof, erfolgreich unterwegs. Nach den drei Pilotbahnhöfen Wetzikon, Bern Wankdorf und Burgdorf sowie den vier Bahnhöfen in Morges, Nyon, Montreux und Vevey können Reisenden den neuen SBB Service seit heute auch an den Bahnhöfen Zürich Altstetten, Bülach, Weinfelden, Thalwil, Pfäffikon SZ und Settbach nutzen. Während die SBB am Bahnhof auf WiFi setzt, baut sie mit den Mobilfunkanbietern laufend neue Signalverstärker in die Zugswagen ein, um den Empfang unterwegs zu verbessern.

Ab heute können die Fahrgäste auch an den Bahnhöfen Zürich Altstetten, Bülach, Weinfelden, Thalwil, Pfäffikon SZ und Stettbach ihre Zeit am Bahnhof noch besser nutzen – dank «SBB-FREE» WiFi. Der Service ist erfolgreich: Über 8‘000 Kunden haben bisher mehr als 9‘000 mobile Geräte registriert. Der Rollout geht weiterhin rasch voran: Im Februar 2014 werden insgesamt 22 Bahnhöfe mit «SBB-FREE» WiFi ausgerüstet. Bis Ende 2015 folgen die 100 meistfrequentierten Bahnhöfe der Schweiz.

Mobilfunkstrategie orientiert sich am grössten Kundennutzen.

Eine gute Mobilfunkversorgung auf der ganzen Reisekette hat für die SBB grösste Priorität. Im Fernverkehr sind bereits über 70 Prozent der Wagen mit Signalverstär­kern ausgerüstet und mit entsprechenden Aufklebern gekennzeichnet. Bis Ende 2014 ist in sämtlichen Wagen des Fernverkehrs ein guter Empfang möglich. Auch für die Regionalverkehrsflotte strebt die SBB den Einbau von Signalverstärkern bis 2020 an – hier laufen aktuell die Diskussionen zur Finanzierung.

Zeitplan «SBB-FREE» WiFi

  • 23.09.2013: Bern Wankdorf, Burgdorf, Wetzikon
  • 06.11.2013: Nyon, Montreux, Morges, Vevey
  • 18.11.2013: Zürich Altstetten, Bülach, Weinfelden, Thalwil, Pfäffikon SZ, Stettbach
  • 27.01.2014: Wädenswil, Uster, Dietikon, Zürich Hardbrücke, Effretikon
  • 17.02.2014: Liestal, Arth-Goldau, Yverdon-les-Bains, Visp

Die Rollout-Planung für die Bahnhöfe ab März erfolgt Anfang 2014. Auf www.sbb.ch/wifi ist jeweils ersichtlich, welche Bahnhöfe mit WiFi ausgerüstet sind.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern