Bahnhof Liestal: SBB eröffnet Warte- und Verkaufspavillon.

Ab sofort stehen Kundinnen und Kunden, die auf den Bus warten, nicht mehr im Regen: Heute eröffnet der neue Warte- und Verkaufspavillon mit begehbarem Kiosk. Eine öffentliche WC-Anlage ergänzt das Angebot.

Seit Anfang Oktober hat die SBB beim Bushof Bahnhof Liestal gebaut, um den Komfort der Reisenden zu erhöhen. Diese Arbeiten wurden heute mit der Eröffnung des neuen Warte- und Verkaufspavillons abgeschlossen. Dieser bietet den Reisenden einen gedeckten Wartebereich und eine neue kostenpflichtige WC-Anlage. Darüber hinaus profitieren die Kundinnen und Kunden vom reichhaltigen Angebot des neuen begehbaren Kiosks. Für die Bahnhofmieter und SBB RailClean bieten die beiden Lagerräume zusätzlichen Platz für Material und Abfallcontainer.

Zudem kam das bestehende Bahnhofgebäude in den Genuss einer „Auffrischung“: Die durchgeführten Malerarbeiten lassen das Gebäude in neuem Glanz erscheinen. Die Arbeiten dauerten drei Monate. Die SBB investierte insgesamt rund 700‘000 Franken in die Aufwertung des Bahnhofs Liestal.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern