Regionalverkehr am Simplon: SBB stärkt das Sitzplatzangebot um 80 Plätze.

Die SBB erhöht am Simplon die Anzahl Sitzplätze im Regionalverkehr. Die Regionalzüge auf der Strecke Brig–Domodossola verkehren ab dem 13. Mai 2013 mit einem zusätzlichen Wagen, in dem 80 Plätze vorhanden sind.

Die SBB erweitert das Angebot im Regionalverkehr auf der Strecke zwischen Brig und Domodossola. Ab Montag, 13. Mai 2013, verkehren die Regionalzüge im grenzüberschreitenden Verkehr mit einem zusätzlichen Wagen. Dies erhöht die Kapazität um rund 80 Sitzplätze. Die SBB verbessert mit dieser Massnahme ihr Angebot für die Bahnkundinnen und Bahnkunden.

Auf Wunsch der lokalen Bevölkerung wird ab dem 15. Dezember 2013 der Fahrplan am Morgen auf dieser Linie um zehn Minuten vorgeschoben. Der Regionalzug fährt ab Brig anstatt 6.10 neu 6.00 Uhr und kommt in Domodossola anstatt 6.48 neu 6.35 Uhr an. Dank dieser Massnahme können die Anschlüsse nach Verbania, Omegna, Crusinello und Mailand für die Studenten in Varzo und Preglia gewährleistet werden.

Detaillierte Auskünfte erhalten Kundinnen und Kunden an den Bahnschaltern, unter www.sbb.ch/166 sowie 24 Stunden am Tag über den Rail Service 0900 300 300 (1.19 CHF/Min. ab Schweizer Festnetz).

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern