Bauarbeiten an der Blumenrainbrücke: Neue Signalisierung an der Bermenstrasse.

Die Bauarbeiten auf der Blumenrainbrücke schreiten voran. Ab dem 5. August 2013 ändert die SBB den Verkehr auf der Bermenstrasse. Die Strasse bleibt in beide Richtungen befahrbar, wird jedoch mit einer Lichtsignaleinrichtung geführt.

Damit am Fundament des östlichen Brückenabschnitts gebaut werden kann, nimmt die SBB umfassende Bauarbeiten vor. Dies hat zur Folge, dass der Verkehr auf der Bermenstrasse in Biel vom 5. August bis 15. Oktober 2013 wie geplant leicht geändert wird.

Der motorisierte Verkehr bleibt in beide Richtungen befahrbar, wird jedoch mit einer Lichtsignaleinrichtung geführt, was auch für Velofahrer gültig ist. Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, die Strasse auf dem Bauabschnitt zu überqueren. Dies gilt ebenso für Velos. Für Fussgänger wird auf der westlichen Seite der Bermenstrasse ein Gehsteig errichtet, welcher auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich ist.

Die SBB und die beauftragen privaten Unternehmen bemühen sich, die im Zuge der Bauarbeiten entstehenden Unannehmlichkeiten auf ein Minimum zu reduzieren und danken den Anwohnern für ihr Verständnis.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern