Bahnhofmarkt Zürich: Wochenmarkt im Hauptbahnhof findet wieder mittwochs statt.

Ab dem 15. Januar 2014 wird der Wochenmarkt im Zürich Hauptbahnhof wieder jeweils am Mittwoch durchgeführt. Die SBB reagiert damit auf Rückmeldungen von Marktbesuchern und Marktfahrern. Am Bahnhofmarkt bieten Produzenten von regionalen Schweizer und ausländischen Spezialitäten eine vielfältige Produktepalette an.

Gespräche mit Marktbesuchern und Marktfahrern haben gezeigt, dass der Mittwoch als Einkaufstag beliebter ist als der Dienstag. Die SBB reagiert auf diese Anliegen und führt den Bahnhofmarkt ab Januar 2014 wieder an diesem Tag durch. Unter dem Motto «So schmeckt der Mittwoch» bieten zahlreiche Händler in der Halle des Zürcher Hauptbahnhofs ihre auserlesenen Waren an.

Der Bahnhofmarkt setzt auf handwerklich und traditionell hergestellte Lebensmittel und Delikatessen aus dem In- und Ausland. Das Angebot wird dabei durch ausgewählte Anbieter von Kunsthandwerk ergänzt. Das Herz des Bahnhofmarktes bildet die Tavolata: An bedienten Tischen können sich Besucherinnen und Besucher treffen und verpflegen.

Der Bahnhofmarkt wird rund 30 Mal pro Jahr jeweils am Mittwoch von 10 bis 20 Uhr durchgeführt und ist somit eine gute Ergänzung zu den Zürcher Quartiermärkten, die morgens stattfinden.

Weitere Informationen: www.bahnhofmarkt.chLink öffnet in neuem Fenster.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern