Weltausstellung Expo Milano 2015: SBB wird Schweizer Verkaufsstelle für Expo-Tickets.

Als bisher erstes und einziges Unternehmen in der Schweiz darf die SBB Eintrittstickets für die Expo Milano 2015 verkaufen. Die Weltausstellung öffnet ihre Tore am 1. Mai 2015, erste Angebote für Tages- und Mehrtagesreisende sowie Gruppen sind seit heute online.

Mit der SBB reisen Besucherinnen und Besucher der Expo vom 1. Mai bis am 31. Oktober 2015 täglich direkt zum Messebahnhof Rho Fiera bei Milano und wieder zurück. Als bisher erstes und einziges Schweizer Unternehmen konnte die SBB Anfang Oktober 2014 einen Vertrag mit der Expo-Gesellschaft abschliessen und darf nun als «Authorized Reseller» Eintrittstickets verkaufen. Der Vorverkauf startet am 1. Januar 2015, ab dann werden die Eintrittstickets online sowie am SBB Schalter erhältlich sein.

Erste Angebote seit heute online.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern