Biel – Sonceboz-Sombeval: Wegen Bauarbeiten kommen Busse zum Einsatz.

Im Rahmen der Bauarbeiten an den Fussgängerüberführungen am Schweizers-bodenweg und der Kinderklinik kommt es am Wochenende zwischen Biel und Sonceboz–Sombeval zu Zugsausfällen. Die SBB setzt von Freitagabend, 22. August, bis Montagmorgen, 25. August 2014, Ersatzbusse ein.

Die SBB setzt vom Freitag, 22. August ab 23.30 Uhr, bis zum Betriebsbeginn am Montag, 25. August, Ersatzbusse auf der Strecke zwischen Biel und Sonceboz–Sombeval ein. Dies aufgrund von Bauarbeiten an den Fussgängerüberführungen am Schweizersbodenweg und der Kinderklinik (zwischen der Schützengasse und dem Kloosweg). Um die Lärmbelästigung in der Nacht für die Anwohner möglichst gering zu halten, wurde beschlossen, die Arbeiten an einem einzigen Wochenende durchzuführen. Parallel zu den Arbeiten an den Passarellen werden im Auftrag der Stadt Biel Arbeiten am Kanalisationsnetz vorgenommen.

Der Bau der beiden Fussgängerüberführungen dauert seit Anfang August 2014 und wird voraussichtlich im Dezember 2014 abgeschlossen sein. Die Passarellen erhöhen künftig den Komfort und die Sicherheit für die Fussgänger.

Reisende ins Berner-Jura werden gebeten, mehr Reisezeit einzuberechnen. Die genauen Fahrzeiten der Bahnersatzbusse sind an den Bahnhöfen ausgehängt und über das Internet auf www.sbb.ch zu finden sowie unter Telefon 0900 300 300 (1.19 CHF/Min. ab Schweizer Festnetz) abrufbar. Zudem informiert die SBB via Lautsprecher in den Zügen und Bahnhöfen. Die SBB setzt alles daran, den Lärm und die Einschränkungen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren und dankt den Kundinnen und Kunden für ihr Verständnis.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern