Neue LED-Anzeigetafel für Olten.

Die SBB modernisiert bis Ende 2015 die blauen Generalanzeiger in 16 Bahnhöfen. Jetzt erhält auch der Bahnhof Olten für die Kundeninfo eine neue grosse LED-Anzeige. Diese wird im grossen Glaskubus in der Bahnhofunterführung montiert.

Im Gegensatz zu anderen Bahnhöfen gab es in Olten bisher keinen Generalanzeiger für Reiseinformationen. Kunden informierten sich bisher über aktuelle Abfahrtsinformationen über die kleineren Bildschirme oder die gelben Abfahrtsplakate. Ab Montag, 2. November wird nun auch im Bahnhof Olten eine sieben Meter breite und knapp zwei Meter hohe LED-Anzeige in drei Nächten installiert. Die Anzeigetafel wird im grossen Glaskubus der Bahnhofunterführung an zentralster Lage montiert.

Ergänzt wird der neue LED-Generalanzeiger mit einem separaten Werbeboard. Im Störungsfall wird dieses Board für die Kundeninformation genutzt. Mit der gut sichtbaren Informationsfläche können Reisende im Störungsfall in Olten neu beispielsweise über alternative Reisemöglichkeiten informiert werden. Die neuen LED-Displays erlauben eine dynamische, flexible und schnellere Kundeninformation.

Die SBB ist das erste Unternehmen in der Branche des öffentlichen Verkehrs, welches die LED-Technologie mit grossflächigen Generalanzeigern in diesem Umfang für eine klarere, sichtbarere Kundeninformation in den Bahnhöfen einsetzt.

Weitere Informationen zu den Generalanzeigern sind unter folgendem Link zu finden: www.sbb.ch/generalanzeiger.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern