Kundenbeirat SBB: Die SBB sucht neue Mitglieder für den Kundenbeirat.

Ab heute startet die Ausschreibung für neue Mitglieder des SBB Kundenbeirats. Gesucht werden 30 neue Mitglieder, welche sich für eine Amtsperiode von drei Jahren zur Verfügung stellen. Die SBB will den Kundenberat in Zukunft noch aktiver in die Entscheidungsprozesse einbinden. Dazu werden die Mitglieder neben den vier Sitzungen pro Jahr zu aktuellen Themen vermehrt online befragt.

Im Jahr 2009 hat die SBB den Kundenbeirat eingeführt. Die Mitglieder sind für jeweils drei Jahre gewählt. Dabei legt die SBB Wert auf eine möglichst gute Durchmischung der Bahnkunden und Sprachregionen. Der Kundenbeirat trifft sich vier Mal pro Jahr zu einer eintägigen Sitzung. Ab kommender Amtsperiode stimmen die Mitglieder zusätzlich periodisch über konkrete Vorschläge der SBB online ab. Damit wird eine noch bessere Verankerung des Kundenbeirats im Unternehmen angestrebt. Ab heute können sich Interessierte melden. In einem internen Auswahlverfahren werden nach Anmeldeschluss am 18. August 2015 30 Mitglieder rekrutiert.

Der Kundenbeirat hat sich bewährt. Er ermöglicht der SBB den direkten Kundenkontakt und bietet ein institutionalisiertes Gefäss, das den kritischen und konstruktiven Kundendialog ermöglicht. Ziel ist es, dass die Mitglieder Empfehlungen abgeben, konkrete Projekte vorschlagen und bei kundenrelevanten Themen aktiv mitarbeiten. Dazu gehören unter anderem die Beurteilung beziehungsweise Optimierung von Projekten im Anfangsstadium und das Einbringen von Verbesserungsvorschlägen zubestehenden Dienstleistungen.

Neues Gefäss für Konsumentenorganisationen

Das Konzept des Kundenbeirats wurde nach Abschluss der jüngsten Amtsperiode überarbeitet und leicht angepasst. Neu werden die Konsumentenorganisationen nicht mehr im Kundenbeirat vertreten sein. Der Einbezug dieser Organisationen bleibt für die SBB aber nach wie vor sehr wichtig. Deshalb kommen die Konsumentenorganisationen in Zukunft zwei Mal pro Jahr zusammen, um auf höchster Ebene mit der SBB konkrete Geschäfte von strategischer Bedeutung zu besprechen. Die Empfehlungen fliessen anschliessend schriftlich in die Entscheidunterlagen für die Geschäftsleitung Personenverkehr und der Konzernleitung mit ein. Parallel dazu werden die bestehenden Jahresgespräche mit den diversen Kundenorganisationen weitergeführt.

Informationen zur Anmeldung sind erhältlich auf www.sbb.ch/kundenbeirat.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern