Eröffnung von drei neuen Anlagen am Bahnhof Rebstein-Marbach.

Am Bahnhof Rebstein-Marbach werden je eine WC-, Bike+Rail- und Park+Rail-Anlage eröffnet.

In den vergangenen sechs Monaten hat die SBB gemeinsam mit den Gemeinden Rebstein und Marbach am Bahnhof die bestehende WC-Anlage modernisiert. Die behindertengerechte und vandalensichere Anlage ist für die Kundinnen und Kunden 365 Tage pro Jahr durchgehend geöffnet. Die Benutzung ist kostenpflichtig.

Gleichzeitig stehen den Reisenden neu 20 Park+Rail-Plätze, ein Parkplatz für Personen mit eingeschränkter Mobilität, 17 Veloabstellplätze und vier Mofaunterstände zur Verfügung.

Ab dem 11. September stehen sämtliche neuen Angebote den Reisenden zur Verfügung. Insgesamt investierten die SBB und die Gemeinden rund 400 000 Franken in die Modernisierung des Bahnhofs Rebstein-Marbach.

Medienschaffende sind herzlich eingeladen, am Freitag, 11. September, um 11.15 Uhr an der Einweihung der neuen Anlagen im Bahnhof Rebstein-Marbach teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern