Info-Point Bahnhof Luzern: SBB sorgt für mehr Information.

Am Montagmorgen sind die Bauarbeiten für einen Infopoint in der Halle des Bahnhofs Luzern gestartet. Die Kunden des fünftgrössten Bahnhofs der Schweiz erhalten somit pünktlich zum Fahrplanwechsel einen Infopoint.

Mit dem Infopoint entsteht eine zusätzliche Auskunftsstelle für Reisende in Luzern. Mitarbeitende der SBB unterstützen aktiv: Sie erteilen Fahrplan- und Gleisauskünfte und informieren über die aktuelle Betriebslage. Auch Auskünfte zu Bahn, Bus und Schiff sowie zum Auffinden von touristischen Sehenswürdigkeiten gehören dazu. Beratung zu Bahnbilletten und Abonnementen und erhalten die Kunden weiterhin im modernen SBB Reisezentrum im 1. Obergeschoss.

Damit die täglich 160 000 Kunden genügend Platz haben, wird für den neuen Infopoint beim Lift Seite Ost (KKL)die bestehende Plattform erweitert. Der Infopoint geht Anfang Dezember 2016 in Betrieb. Für den Betrieb dieses Infopoints bauen die SBB dreieinhalb Vollzeitstellen auf.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern