Wegen Unterhaltsarbeiten: Weniger Autoverladezüge am Simplon.

Die SBB führt im Simplontunnel vom Montag, 12. Dezember 2016, bis Freitag, 3. März 2017, Unterhaltsarbeiten an der Fahrbahn aus. Deshalb verkehren die Autoverladezüge zwischen Brig und Iselle di Trasquera (I) unter der Woche weniger häufig. An den Wochenenden verkehren sie wie gewohnt alle 90 Minuten.

Montags bis freitags verkehren die Autoverladezüge im 2-Stunden-Takt, am Wochenende wie üblich im 90-Minuten-Takt. Dieser gilt ab dem 4. März 2017 auch wieder unter der Woche. Alle übrigen Reisezüge durch den Simplontunnel fahren während der Arbeiten normal.

Die Internetseite des Autoverlads (www.sbb.ch/autoverlad) unterstützt bei der Reiseplanung. Autofahrer schätzen den Autoverlad, da sie Zeit gewinnen, Benzin sparen und schlechten Strassenverhältnissen ausweichen können. Der Simplontunnel ist in nur 20 Minuten durchquert.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern