Effretikon–Illnau–Wetzikon: Wegen Weichenerneuerung verkehren Ersatzbusse.

Die SBB unterhält eines der meistbefahrenen Bahnnetze der Welt. Was so intensiv genutzt wird, muss gepflegt werden, damit die Züge auch künftig sicher und pünktlich ans Ziel kommen. Deshalb erneuert die SBB bis Ende 2016 im Bahnhof Effretikon insgesamt 15 Weichen. Am kommenden Wochenende werden zwei Weichen ersetzt. Für den Weichenumbau sind Grossmaschinen notwendig. Mit durchgehenden Arbeiten an einem Wochenende können diese effizient eingesetzt werden.

Aufgrund der Bauarbeiten fällt die S3 zwischen Effretikon und Illnau von Freitag,29. April, 21.20 Uhr, bis Sonntagmorgen, 1. Mai 2016, 8.45 Uhr, aus. Es verkehren Bahnersatzbusse. Zwischen Illnau und Wetzikon wird der Fahrplan der S3 an den Bahnersatzbus angepasst. Je nach Richtung verschiebt sich deshalb die Abfahrtszeit, die Züge verkehren 10 Minuten später respektive 16 Minuten früher als üblich. Die Reisezeit verlängert sich um 10 bis 30 Minuten. Reisende beachten bitte den Online-Fahrplan und die aktuellen Informationen an den Bahnhöfen sowie unter www.sbb.ch/zuerich -> Streckenunterbrüche.

Reisende von Wetzikon Richtung Zürich benützen die S5 oder die S15. Die S3 Effretikon–Dietikon(–Aarau) verkehrt fahrplanmässig.

Die SBB setzt alles daran, den Lärm und die Einschränkungen auf ein Minimum zu reduzieren und dankt den Reisenden und den Anwohnern für ihr Verständnis.

Weiterführender Inhalt