(Teil-) Strassensperre in Flüelen und Altdorf wegen Signalrückbau der SBB.

Die SBB hat im August 2015 zwischen Brunnen und Erstfeld die moderne Führerstandsignalisierung ETCS Level 2 in Betrieb genommen. Damit werden die relevanten Informationen für den Lokführer per Datenfunk direkt in den Führerstand gesendet und dort auf dem Bildschirm angezeigt. Aus diesem Grund braucht es die bestehenden Signale nicht mehr und sie werden zwischen Sisikon und Altdorf zurückgebaut.

Für die Demontage- und Verladearbeiten ist die Axenstrasse in Flüelen, Höhe Hotel Flüelerhof, in der Nacht vom 29./30. Mai 2016 beidseitig von 23.30 Uhr bis 5 Uhr gesperrt. Für den lokalen Verkehr besteht eine Umfahrungsmöglichkeit über die Kirchstrasse, für den Durchgangsverkehr durch den Flüelertunnel. Die Flüelerstrasse in Altdorf, Höhe Flüelerstrasse 105, ist am 13. Juni 2016 von etwa 5 Uhr bis etwa 10 Uhr nur einspurig befahrbar. Es wird in dieser Zeit ein Verkehrsdienst eingesetzt.

Weitere Arbeiten werden aus betrieblichen und sicherheitsrelevanten Gründen in einzelnen Nächten jeweils Sonntag/Montag bis 27. Juni durchgeführt. Für die Ruhestörungen und die Einschränkungen bitten die SBB um das Verständnis der Anwohnerinnen und Anwohner. Sie sind vorgängig mit einem Schreiben informiert worden.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern