Modern und effizient: Das neue SBB Reisezentrum in Zofingen.

Ab dem 29. Juni 2016 empfängt die SBB ihre Kundinnen und Kunden im Bahnhof Zofingen in offener und einladender Atmosphäre im rundum erneuerten SBB Reisezentrum. Billette und Eventtickets kaufen, Gepäck aufgeben, Geld wechseln und Gruppenreisen buchen – all dies ist nun am gleichen Ort möglich.

Nach den umfangreichen Perronarbeiten und der erneuerten Bike + Rail Anlage beim Gleis 1 startete im Februar 2016 der Umbau des Bahnreisezentrums. Rund vier Monate wurde im Bahnhof Zofingen gebaut, um die Schalteranlage rundum zu erneuern. Die Reisenden wurden in dieser Zeit in einem Verkaufsprovisorium bedient.

Morgen öffnet das neue SBB Reisezentrum mit vier offen gestalteten Schaltern. Die neue Ausstattung ermöglicht es, die Reisenden persönlich und ohne trennende Scheiben zu beraten. Die SBB realisierte den Umbau im geschützten Bahnhofgebäude in Absprache mit der Denkmalpflege des Kantons Aargau. Insgesamt investierte die SBB fast eine Million Franken in die Aufwertung des Bahnhofs Zofingen.

Es lohnt sich, beim Bahnhof Zofingen vorbeizuschauen: Ab dem 29. Juni 2016 können die Kundinnen und Kunden mit etwas Glück einen Gutschein für ein Halbtax-Abo im Wert von 165 Franken gewinnen. Geschäftsführer Christian Rödlach freut sich darauf, mit seinem Team die Kundinnen und Kunden im neuen SBB Reisezentrum zu begrüssen.

Hinweis für Medienschaffende: Die offizielle Eröffnung des neuen Reisezentrums mit Rolf Baumeler, Leiter Bewirtschaftung Region Mitte bei SBB Immobilien, und Stadtrat Andreas Rüegger findet am Mittwoch, 29 Juni, um 15.00 Uhr statt. Sie sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Danke für Ihre Kenntnisnahme und freundliche Grüsse.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern