Cargo Info 2: Coronavirus.

Liebe Kundin, lieber Kunde

Für SBB Cargo ist in Zeiten des Coronavirus zentral, Sie regelmässig über die aktuelle Situation im schweizerischen Schienengüterverkehr zu informieren. Eine turbulente Woche neigt sich dem Ende zu und wir können Ihnen versichern, dass wir uns jederzeit und uneingeschränkt für den Schutz der Gesundheit unserer, aber auch Ihrer MitarbeiterInnen einsetzen. Gleichzeitig ist es in dieser herausfordernden Zeit wichtig, die hohe Zuverlässigkeit und Stabilität unserer Verkehre auf dem Netz aufrechtzuerhalten. Mit dem Ziel, die Bevölkerung und Wirtschaft zu versorgen.

Aktuell verkehren unsere Güterzüge und Verbindungen planmässig und pünktlich. Derzeit zeigt sich eine steigende Nachfrage, die wir dank einer flexiblen und agilen Planung gewährleisten können. Die Kapazitäten können aktuell noch weiter hochgefahren werden und stehen für weitere Nachfragen für Sie zur Verfügung. In diesem Zusammenhang bitten wir Sie, uns frühzeitig auf Veränderungen und Ausfälle hinzuweisen. Damit stellen wir sicher, Ihnen ein optimales Angebot zur Verfügung zu stellen.

Diese Woche haben wir ebenfalls genutzt, um in unserem Notfallstab diverse Szenarien zu entwickeln, um schnell auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren zu können. Wir unternehmen im Rahmen unserer Möglichkeiten alles, um ihre Transporte auch in den nächsten Wochen sicherzustellen.

Unter SBB News finden Sie weitere Detailinformationen zur Lage im öffentlichen Verkehr.

Haben Sie Fragen? Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen unter Telefon 0800 707 100 (Schweiz) und 00800 7227 2224 (Europa) – Taste 2 jederzeit gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse

SBB Cargo AG
Kundenservice
Bahnhofstrasse 12, 4600 Olten, Schweiz
Schweiz: Telefon 0800 707 100 / Fax 0800 707 010
Europa: Telefon 00800 7227 2224 / Fax 00800 7222 4329
cargo@sbbcargo.comLink öffnet in neuem Fenster.

Weiterführender Inhalt